Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Montag, 3. Juli 2017

Auch in der Hitze war viel los ... TIERISCHES im Garten ...

 ... ein tierischer Rückblick auf die letzten Wochen ...
... trotz Hitze waren Bienen, Hummeln und Schwebfliegen fleissig unterwegs ...
 ... auch die veränderliche Krabbenspinne tauchte immer wieder auf ...
 ... eine hatte sich auch in den Duftnelken versteckt ...
 ... eine besonders schöne veränderliche Krabbenspinne sitzt - noch immer - ...
... im Rosenbäumchen ...
... sie ist knallgelb! ...
 ... so wie hier auf dem oberen Bild ist die Farbe wirklich! ...
... in gelb hatten wir sie zuvor noch nie gesehen ...
 ... an einem heißen Wochenende gab es im Garten Wassermelone ...
... wir legten ein Stückchen auf die Wiese ...
... kurz danach war die Melonenbar gut gefüllt 😀...
 ... diese drei Raben machten einen ausführlichen Spaziergang auf der Wiese ...
 ... und kleine Häuserschnecken zogen ihre Bahnen auf dem Holzblumenkasten ...
 ... Ja, es ist immer was los im Garten ...
... egal, bei welchem Wetter ...

Dsa Wochenende war erfrischend abgekühlt und es gab nochmal
Regen für den Garten!
Man konnte manchen Pflanzen direkt beim wachsen zusehen!
Es hat gut getan, die Erfrischung!

Heute darf ich zwei neue Mitleserinnen ganz herzlich begrüßen .
- Varis und Vintage Muse der Fülle -
Nehmt Platz und fühlt Euch wohl bei uns in unserer fröhlichen Runde 😊

Euch allen einen guten Start in eine
schöne neue Sommerwoche!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Claudia,
    uiiihhh da ist ja was los bei euch im Garten, die gelbe Spinne die ist ja interessant, so was hab ich noch nie gesehen, sehr hübsch. Hab einen guten Wochenstart alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Claudia und herzlichen Dank für diese
    Begrüßung! Dein achtsames Auge hatte den tierischen Mitbewohnern deines schönen Gartens, den Platz für uns im Post eingeräumt, wie schön! Ja, ob Sonne oder Regen, es gibt immer viel zu bestaunen und so manches möchte entdeckt werden, wie diese gelbe Spinne. Solche habe ich noch nie gesehen.
    Heute Morgen scheint die Sonne in Hamburg und es fühlt sich gut an.
    Lieben Dank für den Einblick in deinen Garten. Traumschöne Woche, liebe Claudia, und die Sonnengrüße aus Hamburg, die Grażyna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Grazyna,
      danke für Deine lieben Worte und schön, daß Du da bist :O)Bei uns scheint, nach einem verregneten Wochenende, heute morgen auch schon die Sonne :O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  3. Guten Morgen liebe Claudia
    wie lebendig doch dein Garten ist und ich find es toll dass du sie siehst und uns zeigst ich mag das und die fühlen sich wohl bei dieser Blumenpracht!
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Elke,
      vielen Dank! Es ist nicht immer auf den ersten Blick zu sehen, oft bemerke ich was im Vorbeigehen ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  4. Dem lieben Tierchen scheint es nicht ganz so viel auszumachen wie so manchen von uns. Aber im Moment ist mir echt zu kalt - es könnte wieder wärmer werden.
    LG und guten Wochenstart, deine Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, sie scheinen recht unempfindlich zu sein! Kalt, nein, find ich nicht, richtig angenehm ist es *schmunzel* ..... Aber, der Sommer kommt ja schon bald wieder! Danke schön, liebe Martina!
      ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

      Löschen
  5. guten morgen, liebe claudia!
    jede menge getier gibt es im garten und das ist gut so! um ehrlich zu sein, die krabbenspinne kannte ich ich nicht...noch nie gesehen...
    hab' eine schöne woche -
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,
    wie schön, du hast einen "lebendigen" Garten. Eine gelbe Krabbenspinne habe ich auch noch nie gesehen. Danke für´s Zeigen. Oh, Ameisen habe ich auch reichlich im Garten. Nicht an jeder Stelle sind sie von mir erwünscht.
    Eine schöne neue Woche und
    viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula,
      ja, ich denke, jeder GArten ist "lebendig", man muß nur genau schauen :O) Eine gelbe Krabbenspinne haben wir vorher auch noch nie gesehen! Sie sitzt noch immer brav im Rosenbäumchen :O) Ameisne, ja, die sind einfach überall ... und ich mag sie auch lange nicht an allen Plätzen!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  7. Liebe Claudia,
    nun ist der Regen überall vorbeigekommen...ich freue mich, dass ich endlich nicht mehr so viel Gießen muss, um die noch jungen Pflanzen zu schützen. Eigentlich schade, dass wir keine Auffangmöglichkeiten für das viele Nass haben...dann wäre die Tonne jetzt gut gefüllt gewesen. Von Nacktschnecken bleiben wir hier noch verschont und es gibt nur wenige andere....hübsch, deine kleinen Gehäuseschnecken am Kasten.
    Eine sonnige Woche,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrun,
      oh ja, das war schon sehr gut, daß der Regen nun überall ankam! Man konnte richtig spüren und sehen, wie die Natur aufatmete!
      Die ersten Nacktschnecken kamen leider gleich mit dem Regen, aber lange nicht so schlimm, wie Jahre zuvor ...
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  8. Liebe Claudia,

    oh ha, bei dir kribbelt und krabbelt es ja gewaltig. Solch kwietsche gelbe Käfer habe ich noch nie gesehen.
    Wir werden heute auch mal in den Garten fahren. Mal sehen was uns erwartet. Wir waren am Sonnabend kurz da um ein paar Zuccinie abzumachen. Wenn wir richtig gesehen haben, hat ein Sturm Schaden am Bach angerichtet.

    Ich wünsche dir eine schöne, neue Woche
    LG Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Paula,
      das stimmt :O) Kwietschegelb, ach wie herrlich, ein Wort, das ich lange nicht mehr gehört habe *lach* ...
      Ich hoffe, der Sturm hat keine zu großen Schäden bei Euch im GArten angerichtet!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  9. Guten Morgen, liebe Claudia!
    Die Krabbenspinne ist ja eine interessante Persönlichkeit... Sie verändert sich im Laufe ihres Lebens - oder sieht jede etwas anders aus? Ich gestehe, noch nie darauf geachtet zu haben und dachte, sie wären alle immer weißlich...
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Claudia,
      ja, das ist sie! Es dient der Tarnung, daß sie sich leicht verändern können, soviel ich weiß, ist es nur bei den Weibchen! Ich kannte bisher auch nur die weißen, die sind schon mal leicht unterschiedlich, entweder mit bräunlichen Streifen, oder zartgrünem Schimmer ...aber Gelb, das war mir neu!
      Danke für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  10. Hallo Claudia,
    ja, momentan herrscht reges Treiben im Garten. Mich freuen heuer besonders die Junikäfer. Nach jahrelanger Abwesenheit summen sie jetzt wieder in den Abendstunden durch den Garten.
    Vielen Dank für die nette Begrüßung :)
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  11. tierisch krabbelig . Ich muss gestehen bei Spinnen bin ich raus. Alles andere schaue ich mir sehr gerne an .Wo bei da eher Marienkäfer, Bienen und Hummeln , Schmetterlinge und Eichhörnchen bevorzuge :)
    Wünsche Dir eine schönen neue Woche
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  12. Ja, das sind wunderschöne Bilder und in der Hitze sind die Insekten fleißig unterwegs.
    Die Krabbenspinne ist ja schön, konnte noch keine bei mir enzdecken.
    Wir hatten sehr lange Regen und der Garten sollte jetzt gut versorgt sein. Nun warte ich, dass sich das Stück Insektenwiese weiter entwickelt und bald blüht, denn da möchte ich viele Insekten entdecken.

    Einen guten Wochenstart wünsche ich dir und herzliche Grüße von Mathilda ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claudia,
    es ist immer wieder ein Erlebnis, Deine Bilder anzuschauen und einen neuen Blick auf das, was um uns sich regt und lebt, zu erhalten. Vielen Dank dafür.
    Auch Dir eine wunderschöne kunterbunte Woche.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrid,
      herzlichen Dank, das freut mich sehr, daß Dir meine Bilder soviel Freude bringen!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  14. Guten Morgen liebe Claudia!
    so viele interessante Besucher hast Du bekommen! Die Natur fasziniert mich immer wieder aufs Neue! Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche und schicke ganz liebe Grüße, Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Duni,
      vielen Dank! Ja, es ist immer wieder faszinierend!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  15. Wunderbar, wenn so viel los ist im Garten! Tolle Fotos sind das wieder mal! Irgendwann kriege ich es vielleicht auch mal hin, mit Kamera durch den Garten zu schleichen....da gibt es auch echt viel zu sehen!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  16. What a fun post! Indeed you find all kinds of life when you can look, and through the lens you see better!
    Have a nice week, lg riitta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Riitta, oh yes, through the lens you can see so much more everywhere :O) Thank you for your so kind words!
      Have a nice week too, hugs, Claudia

      Löschen
  17. Liebe Claudia,

    vielen Dank für die wieder so nette Begleitung in die neue Woche! Ja, die Natur kann schon was... an Farben und Formen... auch wenn diese Spinne nicht so meins ist, kann man schon staunen über diese Vielfalt!

    Ich wünsche Dir auch eine schöne Woche!

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tine,
      vielen Dank für Deine lieben Worte! Solange die Spinnen in den Blumen sitzen, ist das ok für mich ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  18. Jetzt weiss ich,warum Ihr immer soviel tierischen Besuch habt: Lockstoff Melone. Da würde ich auch vorbeischauen,lach. Schöne Bilder!
    Mit guten Wünschen Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, nein, das ist ja nicht immer so, aber es wirkt immer sofort *lach* ... auch die Amseln kommen dann sehr gerne an die Fruchtbat :O) Danke für Deine netten Worte, liebe Sabine!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  19. Eine derart gelbe Spinne hab ich noch nieeee gesehen. - Die Idee, ein Stückchen Melone in den Garten zu legen, finde ich großartig. Passiert bei uns auch hin und wieder, weil den Enkeln etwas aus der Hand fällt. - Du hast recht: Im Garten ist immer was los! LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina, danke sehr - wir auch nicht! Heute morgen saß eine zartgelbe in einer gleichfarbigen Rose, die ist uns zuvor auch noch nicht aufgefallen! Sie können sich schon sehr gut tarnen!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  20. liebe Claudia,
    da ist ja was geboten in Deinem Garten und es ist so schön alles beobachten zu können. So eine gelbe Spinne hatte ich letzes Jahr auch im Garten, obwohl ich Spinnen gar nicht mag war sie doch sehr interessant.
    ich wünsche Dir eine schöne Woche
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerti,
      vielen Dank, ja, es ist shcon immer was los, aber vieles bleibt sicher auch unentdeckt. Man hat auch nicht immer die Kamera zur Hand, wenn man was entdeckt, und bis man wiederkommt, sind die Beobachtungen wieder verschwunden ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  21. Liebe Claudia,
    uiiiii.....da ist ja mächtig was los in deinem Garten! Wie schön das der Regen und die Abkühlung Pflanzen und Tieren gut getan hat! Das Bild mit den kleinen Schnecken ist ja allerliebst! ........und bei den Spinnen schau ich lieber weg ;-(
    Hab einen zauberhaften Abend.......und übrigens deine Blumenbilder der letzten Post`s sind traumhaft!
    Herzensgrüassli und Drückerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne,
      ja, das stimmt! Danke für Deine lieben Zeilen!
      ♥ Allerliebste Grüße und Drückerlis,Claudia ♥

      Löschen
  22. Hallo Claudia,
    da krabbelt ja allehand in deinem Garten.
    Es lohnt sich, genauer hinzusehen. Man kann so viel entdecken.
    Danke für die interessanten Bilder.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Anette,
      vielen Dank,oh ja, es gibt immer was zu sehen und zu entdecken, ihc denke, da ist noch vieles mehr, was man gar nicht zu sehen bekommt ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  23. Ich finde es immer bewundernswert, welche Geduld Du für die kleinen Krabbler aufbringst.
    Die Spinnen finde ich jetzt nicht so prickelnd, aber das Bild mit den Schnecken finde ich süß.
    Obwohl mir hier einige meine Blumen anknabbern.... na ja, eher vernichten...
    Dir einen schönen Tag, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      vielen Dank! Das macht einfach genauso viel Freude, die die Blumen oder die Wolken zu fotografieren - es ist alles Natur :O)
      Die kleinen Häuserschnecken haben bei mir fast schon Narrenfreiheit, weil sie so niedlich sind *grins*
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  24. Das ist meine größte Freude im Garten, zu beobachten, dass es Tieren dort gut geht und sie sich einstellen... Tolle Fotos, liebe Claudia. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, liebe Ghislana, das empfinde ich genauso! Danke für Deine lieben Worte !
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  25. Na, da war ja richtig große Party bei euch im Garten :)
    Eine Krabbenspinne kannte ich bisher auch noch nicht. Die sieht ja lustig aus.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Claudia, Du fütterst freiwillig Ameisen? :) Wir haben davon viel zu viele im Garten. Aber es ist immer wieder schön zu sehen, was im Garten alles los ist.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin,
      ja, ab und zu schon, aber nur weit weg vom Häuschen *lach* Wir haben auch genug davon, die wir nicht überall dulden!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  27. Kurzweilige Gartenidylle auch mit den Ameisen, die ich offen gesagt an der Terrasse mit Backpulver bekämpfe bevor sie ins Haus marschieren...

    ...Fanny setzt sich ab und an auf Ameisen uns springt dann entsprechend gezwickt herum.

    Schöne Bilder, liebe Claudia und wir waren ebenfalls froh ob der notwendigen Dusche vom Himmel, der Garten hatte es dringend gebraucht. Die Nächte sind wieder erträglich geworden.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidrun,
      danke für Deine lieben Zeilen! Am Haus lassen wir sie auch nicht gewähren, denn drinnen muß ich die gar nicht haben ... ich erinnere mich als Kind, da liefen sie bei Oma immer unter dem Spülbecken durch ... da stand dann immer so eine Köderdose ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  28. Liebe Claudia,
    zur Zeit explodieren nicht nur die Blüten, sondern auch
    deren Besucher und holen sich was sie brauchen.
    Es ist wirklich schön, wenn man sieht wieviel Getier im
    Garten Unterschlupf findet - einfach Natur pur - herrlich !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renate,
      oh ja, das stimmt! Es summt und brummt und schwirrt und krabbelt überall :O)
      Natur ist einfach schön, oder?
      Danke für Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  29. Liebe Claudia,
    So eine gelbe Krabbenspinne habe ich auch noch nie gesehen; toll diese Farbe!
    Ja, im Sommer ist es im Garten immer aktiv von den vielen Insekten, Vögel uns sonstiges.
    Ganz lieber Gruß und danke für den Einblick!
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mariette,
      in gelb haben wir sie auch noch nie gesehen gehabt. Aber, sie ist wirklich eine schöne Spinne!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  30. Hallo Claudia, was für eine tierische Runde in eurem Garten. Ma, und die Ameisen hatten einen wahren Festschmaus :) Tolle Bilder!
    Liebste Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Petra,
      danke schön für Deinen Besuch und Deine lieben Worte!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  31. Die Schnecken sind ja mutig (oder lebensmüde), bei der Hitze Spazierenkriechen? Liebe Grüße in Deine Menagerie!

    AntwortenLöschen
  32. bei dir ist ja auch viel los im Garten ;)
    so eine gelbe Spinne hatte ich auch schon mal
    sieht sehr schön aus

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist immer was los, meist sieht man es aber nicht auf den ersten Blick ;O) Die veränderliche Krabbenspinne finde ich auch sehr schön!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!